Inhalt

Online-Kosmetikseminare für Krebspatientinnen

Lassen Sie sich ein Lächeln ins Gesicht zaubern!

Die "look good feel better" Online-Kosmetikseminare schenken ein paar unbeschwerte Stunden, sind interaktiv und schaffen einen Platz zum ungezwungenen Austausch unter Betroffenen. Krebspatientinnen erhalten Hilfe zur Selbsthilfe im Umgang mit den äußeren Veränderungen während der Krebstherapie. Professionelle, geschulte Kosmetikexperten und Kosmetikexpertinnen zeigen den maximal zehn Teilnehmerinnen Schritt für Schritt, wie sie die äußerlichen Folgen der Therapie kaschieren können. Darüber hinaus werden die maximal zehn Teilnehmerinnen in dem rund zweistündigen Mitmachprogramm anschaulich zum Thema Tücher und Kopfschmuck beraten.

Ablauf


Alle Patientinnen nehmen aktiv am Online-Seminar von DKMS LIFE teil, das heißt, sie schminken sich selbst, um ein Gefühl für den Umgang mit den Produkten und deren Anwendung zu gewinnen. Die Kosmetikexperten und Kosmetikexpertinnen helfen ihnen dabei. Dabei geht es nicht um das perfekte Make-up, sondern um ein natürliches und frisches Aussehen für den Alltag und ein Stück Normalität. Die Teilnehmerinnen werden ermutigt, wieder einen Blick in den Spiegel zu werfen und das Erlernte auch im Anschluss an das Seminar umzusetzen. Denn für Krebspatientinnen ist Kosmetik oft viel mehr als nur Make-up – sie kann Therapie und Lebenshilfe sein.

Termine und Anmeldung


Auf www.dkms-life.de finden Patientinnen eine Übersicht aller aktuellen Termine sowie die Möglichkeit zur Seminaranmeldung. Es werden regelmäßig neue Termine veröffentlicht. Die Teilnahme sowie eine Tasche mit den benötigten Kosmetikprodukten und Informationsmaterialien sind für die Patientinnen kostenlos. Für die Teilnahme wird ein PC, Laptop oder ein Tablet mit einer stabilen Internetverbindung benötigt. Weiterhin sollten eine Webcam, ein Mikrofon und Lautsprecher oder Kopfhörer vorhanden sein.

Seit mehr als 25 Jahren unterstützt die gemeinnützige Organisation DKMS LIFE Krebspatientinnen in Therapie mit dem look good feel better Patientenprogramm. Das Programm steigert das Wohlbefinden von krebskranken Menschen und schenkt ihnen neue Lebensfreude. Es gibt Hilfe zur Selbsthilfe, die nachhaltig das Selbstwertgefühl und damit die Lebensqualität von Krebspatientinnen in Therapie verbessern soll. Damit will DKMS LIFE krebskranke Menschen motivieren, mit Optimismus gegen den Krebs anzukämpfen. Denn führende Mediziner bestätigen: eine positive Lebenseinstellung kann den Heilungsprozess positiv beeinflussen.

Suche & Service

Anschrift

Sinntalklinik

Wernarzer Straße 12 | 97769 Bad Brückenau
Telefon: 09741 86-0 | Fax: 09741 86-100

Fax Chefarztsekretariat: 09741 86-200

service@sinntalklinik.de

Kooperationen mit den onkologischen Spitzenzentren in Würzburg und Erlangen